Erholungsphase der Schlauchmagen Operation

Wieder zur Arbeit gehen nach der Schlauchmagen Operation

Die Wiederübernahme der Arbeit nach der Operation hängt von der Heilungszeit von Wunden ab. Diese Zeit ist bei laparoskopischen (Geschlossene) Operationen viel kürzer. Da auch die Operation zur Magenverkleinerung laparoskopisch durchgeführt wird, hat sie alle Vorteile von geschlossenen Operationen. Vorteile der Laparoskopie: kleine Narbe, weniger Wundstellen infektion, weniger postoperative Schmerzen, und aus diesen Gründen ist es möglich, früher in den Alltag zurückzukehren.

Wieder zur Arbeit gehen nach der Schlauchmagen Operation

Die Rückkehr des Patienten zur Arbeit nach einer Adipositas- Operation zeitlich nicht begrenzt. In der Regel kann dies bis zu 2 Wochen dauern. Tatsächlich sind Schmerzen und andere Beschwerden am 5. Tag nach einer Schlauchmagen-Operation (Magenverkleinerung) auf fast keine reduziert. Wir empfehlen jedoch nicht zu hetzen, um in den Alltag zurückzukehren. In der ersten Woche nach der Operation zur Magenverkleinerung ist die ausreichende Flüssigkeitsaufnahme sehr wichtig. Im Idealfall würde die Person täglich 6 Tassen Flüssigkeit zu sich nehmen und ohne Beschwerden wieder in den Alltag zurückkehren. Dieser Prozess dauert etwa 1 Woche nach der Operation zur Magenverkleinerung bei Menschen, die die Empfehlungen des Diätetikers für Ernährung nach der Magenverkleinerung Operation. Diejenigen, die leichteren und körperliche Aktivität erfordernden Berufen (Büroarbeit) ausüben, können in dieser Zeit zum Arbeitsleben so zurückkehren, dass sie die notwendigen Vorkehrungen treffen. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Rückkehr zur Arbeit 2 bis 3 Wochen nach der Magenverkleinerung Operation zu planen. Dass die Patienten, die die schwere körperliche Aktivität erfordernden Berufen ausüben, 4 Wochen nach der Magenverkleinerung Operation an die Arbeit zurückkehren, stellt ausreichende Wundheilung sicher.

Magen-Bypass für Adipositas

Bei der Magen-Bypass operation, die eine weitere Operationsgruppe der Adipositas-Chirurgie darstellt, sind die Erholungsphase und die Rückkehr zur Arbeit ähnlich. Diese Empfehlungen gelten für das Verfahren der geschlossenen (Laparoskopischen) Fettleibigkeitschirurgie. Bei offenen Magenoperationen dauern die postoperativen Wundheilungs- und Schmerzperioden viel länger, sodass die Rückkehr zum Alltag viel später erfolgt.

Einsetzen eines endoskopischen Magenballons

Auch nach dem Einsetzen eines endoskopischen Magenballons ist ein Anpassungsprozess erforderlich. Dieser Anpassungsprozess dauert jedoch etwa 3 Tage, da das Einsetzen des Magenballons keine Operation ist. Wer einen Magenballon trägt, kann 3 Tagen nach der Operation wieder an seine Büroarbeit zurückkehren.

Es sollte jedoch beachtet werden, dass die individuelle Reaktion auf Schmerz- und Wundheilungsprozesse in diesem Zusammenhang sehr unterschiedlich sein kann. Ich schlage vor, dass eine Person, die sich müde und erschöpft fühlt, sich ausruhen sollte, anstatt in die Alltagsroutine zurückzukehren.

#laparoskopischen #ErholungsphasederSchlauchmagenOperation #geschlossene #Magenverkleinerung #ArbeitgehennachderSchlauchmagen #AdipositasOperation #Schlauchmagen #ErnährungnachderMagenverkleinerung #AdipositasChirurgie #MagenBypass #Fettleibigkeitschirurgie #Magenoperationen #magenballon #endoskopischenMagenballons

Featured Posts
No posts published in this language yet
Stay tuned...
Recent Posts